Charitiy

Charity

Jesus sagte einmal: Geben ist seliger als Nehmen.

mp_unterseitenfoto_charity

Als Künstler mit einer gewachsenen öffentlichen Wahrnehmung ist es mir wichtig, diese nicht für meine Konzertarbeit zu nutzen, sondern mein Publikum auch zu Taten der Barmherzigkeit gegenüber den Ärmsten dieser Welt zu motivieren, besonders im Blick auf die Kinder.

pepper_charity

Weil ich an die lebensverändernde Kraft des Evangeliums glaube, möchte ich nicht nur eine Besserung der Überlebenschancen eines Kindes bewirken, sondern seine ganzheitliche Entwicklung mit einem Zugang zum christlichen Glauben fördern. Das sehe ich auf beeindruckende und äußerst effiziente Weise in der Arbeit von Compassion realisiert, die durch christliche Gemeinden vor Ort aktiv ist und eine bewährte Organisationsstruktur in den ärmsten Ländern dieser Welt aufgebaut hat.

pepper_charity

Ich selber konnte mich durch Reisen nach Äthiopien und Tanzania von der Qualität dieser Arbeit überzeugen. Die Hilfe kommt an und bewirkt einen echten Unterschied im Leben der Kinder, ihrer Eltern und langfristig auch im Leben ihrer Gesellschaft. Kinder werden aus Armut befreit und zwar aus materieller, sozialer und geistlicher Armut.

pepper_charity

Die Kreativität, Vielfalt und Professionalität, mit der dies von Compassion gefördert wird, hat mich begeistert. Sinnvolle, nachhaltige und ganzheitliche Hilfe ist möglich, wenn jeder von uns auch nur einen kleinen Teil zur Linderung der weltweiten Not beiträgt. Jesus sagte einmal: Geben ist seliger als Nehmen. Wir finden ein Glück im Geben, vor allem, wenn dies lebensrettend ist, das wir durch keine Gehaltserhöhung oder Gewinn- steigerung erfahren. Wir sind weltweit vernetzt durch eine Aktion der Liebe und Barmherzigkeit. Das ist Compassion. Entdecken Sie diese Bereicherung für Ihr eigenes Leben und befreien Sie ein Kinderleben aus Armut und Leid. Ich ermutige Sie, werden Sie Pate eines Kindes mit Compassion.

button_compassion


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*